Coaching mit Menschenrechten

Was sind Menschenrechte?

Menschenrechte finden sich heutzutage sowohl in den Verfassungen von Staaten (in Deutschland: das Grundgesetz) als auch im internationalen Recht, z.B. in der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Generalversammlung der Vereinten Nationen von 1948.

Ganz formell betrachtet regeln Menschenrechte die Beziehung zwischen Staat und Bürgern – d. h. sie geben die Grenzen vor, innerhalb derer der Staat Gesetze erlassen kann, ohne z. B. die Freiheit der Bürger übermäßig einzuschränken.

Philosophisch betrachtet, sind die Menschenrechte viel mehr als das: Sie spiegeln eine global geltende Werteordnung wider – d.h. sie verankern einen Katalog an Werten, die universell gelten – das heißt für jedermann und überall auf dieser Welt. Zu diesen universellen Werten gehören insbesondere Menschenwürde, Freiheit und Gleichheit. Den Begriff “Menschenwürde” übersetze ich gerne mit “Menschlichkeit”; den Begriff “Gleichheit” mit Liebe. Liebe meint dabei mehr als die partnerschaftliche Liebe, nämlich tiefgreifendes Mitgefühl für anderen Menschen.

Was ist menschenrechtliches Coaching?

Ich habe eine spezielle Methodik des Coachings entwickelt: das menschenrechtliche Coaching. Klient/in und Coach teilen dabei die universellen Grundwerte, die auch den Menschenrechten zugrunde liegen: Menschlichkeit, Freiheit und Liebe.

Menschenrechtliches Coaching eignet sich für Klienten/innen, die ihr Leben an diesen Grundwerten ausrichten möchten und damit ihr eigenes Leben menschlicher gestalten und gleichzeitig einen Beitrag zur Verwirklichung der Menschenrechte für andere Menschen leisten möchten.

Im menschenrechtlichen Coaching geht es daher vorranging um die Beantwortung der Fragen:

Was bedeuten die menschenrechtlichen Grundwerte für mich?

Wer bin ich als Mensch?

Wie möchte ich mein Leben als Mensch gestalten?

  • Im Inneren:Wie möchte ich mit mir selbst umgehen?
  • Im Außen: Welchen Beitrag für die Menschenrechte anderer Menschen möchte ich leisten?

Menschenrechtliches Coaching eignet sich daher besonders gut für Menschen, denen Idealismus wichtig ist und die ein ausgeprägtes Bedürfnis nach Gerechtigkeit und Frieden haben.

Fragen oder lust auf mehr?

Ich freue mich, von Dir zu hören!